Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Einbandforschung

Immer mehr tritt bei der Erforschung von Handschriften und Drucken auch die genauere Betrachtung der für Einband, Heftung und Ausstattung verwendeten Materialien und Techniken in den Vordergrund. So kann die wissenschaftliche Beschäftigung mit Einbänden wichtige Aufschlüsse über die Entstehung und den weiteren »Lebensweg« von Handschriften geben und so u.a. der historischen Provenienzforschung und der Kodikologie überhaupt einen wichtigen Dienst erweisen.

VESTIGIA Manuscript Research Centre

Leitung: Univ.-Prof. Dr.

Erich Renhart

Heinrichstrasse 78A/II
A - 8010 GRAZ


nach Vereinbarung

Kontakt

Administratorin
+43-664-1553850
Birgit Roth

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.