Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

„Lateinische, syrische und andere Manuskripte, gestrandet am östlichen Rand des Abendlandes“ (Erevan / Armenien)

Im Matenadaran zu Erevan, dem Mesrop Mashtots Institute of Ancient Manuscripts, befinden sich neben mehr als 12.000 armenischen Handschriften auch kleinere und größere Bestände anderssprachiger Manuskripte. Dieses Teilprojekt wollte zum einen jene weltweit bedeutendste Sammlung von Armeniaca kennenlernen und zum anderen die konservatorische Lage erfassen sowie die Zugänglichkeit verbessern, indem die Möglichkeiten einer breit angelegten Digitalisierung ausgelotet wurden. 

Sen Arevshatyan (Erevan); Hratchya Thamrazyan (Erevan)

VESTIGIA Manuscript Research Centre

Leitung: Univ.-Prof. Dr.

Erich Renhart

Heinrichstrasse 78A/II
A - 8010 GRAZ


nach Vereinbarung

Kontakt

Administratorin
+43-664-1553850
Birgit Roth

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.